Webrahmen selbst bauen

Hey du, 

 

es ist wieder in aller Munde und die meisten habe es bereits schon einmal in der Grundschule oder im Kindergarten gemacht - genau, ich schreibe vom Weben. 

Da ich auch super gespannt war, es erneut auszuprobieren, ich aber auch keinen Webrahmen zur Hand hatte, habe ich mir überlegt, dass ich mir doch auch einfach einen upcyclen kann. 

Daher habe ich aus einer Latte eines alten Lattenrostes und ein paar Nägeln mir schnell mal einen Webrahmen gebaut. 

Das ganze erfordert nur minimales handwerkliches Geschick, etwa ein bis zwei Stunden deiner Zeit und Werkzeug, das du wahrscheinlich eh schon Zuhause hast. 

mehr lesen 0 Kommentare

Ordnung im Stickkästchen

Hey du,

wenn du auch so gerne stickst wie ich, sollte dir Fadensalat sehr gut bekannt sein. 

Was gibt es ,,schöneres" als zuvor ein buntgemischtes Kuddelmuddel entwirren zu müssen bevor man zum eigentlichen Sticken kommt...      ...

Ich habe letztens im Handel so kleine Kärtchen aus Plastik gesehen, um darauf das Garn ordentlich aufzuwickeln. Die haben aber leider nicht in mein klitzekleines und selbst verziertes Stickkästchen hineingepasst (und sie waren aus Plastik :/). Da dachte ich mir, das kann ich besser, nachhaltiger und günstiger.

 Hast du auch Lust auf Ordnung in deinem Stickkästchen? Dann bastele dir doch auch schnell solche kleinen Wickelkarten.

mehr lesen 0 Kommentare

Mit Serviettentechnik eine Holzkiste verschönern

Hey du, 

vielleicht bist du ja bei TikTok auf mein erstes ,,richtiges" Video aufmerksam geworden, wenn nicht, auch nicht schlimm.  -Du kannst dir es gerne hier ansehen. 

 

Ich zeige dir heute, wie du schnell, einfach und echt günstig mit der Serviettentechnik eine alte Holzkiste aufhübschen kannst. Das tolle daran ist, dass es nicht lange dauert und sehr ästhetisch und professionell aussieht. 

Suche dir einfach die Serviette aus deinem vermutlich genauso großen Sammelsurium aus, die dir am besten gefällt, schnapp dir etwas Bastelkleber und leg los! :)

 

mehr lesen 1 Kommentare

Matchbox Upcycling

Rituale erleichtern uns den Alltag. Sie helfen uns herunter zu kommen und lassen uns zu uns selbst finden. 

Für mich gehört zu meinen Baderitualen immer ein angenehmer Badezusatz und eine schöne Duftkerze, die mein Wohlbefinden immer schnell steigen lässt. 

 

Damit Dein Ritual von vorne bis hinten perfekt wird, zeige ich Dir, wie Du Deine Streichholzschächtelchen ganz einfach aufhübschst.

So werden sie einerseits zum Eyecatcher, andererseits kannst Du Dich zu Beginn deines Lieblingsrituals über den Anblick freuen. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Upcycling Geheimfach aus alten Ordnern

Hallo meine Lieben,

 

ich schaue mal wieder mit einer freshen Idee auf meinem Blog vorbei. :)

Im heutigen Post seht ihr, wie ihr aus ein paar alten Ordnern und einem Karton ganz easy ein hübsches Geheimfach für euer offenes Regal bastelt.     

 

Das tolle an diesem Projekt ist, dass ihr damit alten Dingen neues Leben einhauchen könnt, denn damit beschäftige nicht nur ich mich, sondern auch meine Bloggerfreundinnen, mit denen derzeit eine Upcyclingchallenge läuft! 



mehr lesen 0 Kommentare