DIY Schlüsselanhänger mit kleiner Geisha und Mickey-Mouse-Perle

Hallo meine Lieben,

 

heute habe ich für euch eine niedliche Anleitung für einen mädchenhaften Schlüsselanhänger mit einer süßen Geisha-Puppe. 

Der Anhänger ist einfach so schnell und leicht zu machen, dass er auch als last, last, last minute anzufertigen ist,

Man kann natürlich auch nur einen der beiden Hänger machen und ihr zum Beispiel auch an die Tasche oder (total vintage) auch ans Handy! ^^

 

Viel Spaß beim Basteln!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Reisenotfallset

Hallo meine Lieben,

 

heute habe ich eine schöne Anleitung zu einem besonderen Geschenk für einen reiselustigen Menschen für euch.

 

Ich habe überall nach einer solchen Anleitung gesucht, aber keine gefunden. Deshalb zeige ich euch heute, wie ich dem Geburtstagskind sein Reisenotfallset gepackt habe.

 

Insgesamt, also mit dem Koffer, habe ich 15€ bezahl, was absolut günstig ist.

 

Viel Spaß beim Bastelln und Verschenken!

mehr lesen 0 Kommentare

Alljährliches Osterkörbchen

Hallo meine Lieben,

 

schon sind wir wieder am Ende der Themenwoche - wie schade!

 

Mein letzter Beitrag ist eigentlich ein Osterkörbchen, was man aber, meiner Meinung nach, auch den ganzen Frühling über an einem schönen Platz stehen lassen kann.

 

Das Besondere an dem Körbchen ist, dass ihr die Kiste jedes Jahr und auch mehrmals im Jahr, wie zum Beispiel zusätzlich an Weihnachten, verwenden könnt.

 

Nun wünsche ich euch viel Spaß mit der Anleitug! :)

mehr lesen 0 Kommentare

Steckosterhäschen aus Bügelperlen

Hallo meine Lieben, 

als Kind hatte ich nie Bügelperlen. Nicht, dass meine Eltern es mir verboten, ich hatte wohl einfach kein Interesse daran.

 

Vor zirka zwei Monaten hat mir meine Schwiegermama in spe ein kleines Bügelperlenset geschenkt - und jetzt bin ich infiziert!

 

Ich finde sie einfach so toll und vielseitig, weshalb sie dieses Jahr auch unseren Ostertisch schmücken. Zwei kleine Bügelperlenhäschen werden einfach ineinandergesteckt, so bleiben sie stehen und bilden gleichzeitig ein cooles 3D-Objekt!

 

Weiter geht's mit der 5-Minuten-Anleitung!

mehr lesen 2 Kommentare

DIY Frühlingsstrauß

Teil 3 der Themenwoche ,,Frühlingsboten"

 

 Hallo meine Lieben,

heute bin ich wirklich spät dran - aber dafür ist die Anleitung umso schöner geworden!

Heute zeige ich euch, wie ihr so einen schönen Frühlingsstrauß bastelt, auf dem garantiert viele Schmetterlinge landen. ^^

Der Strauß hält sich schön lange und ich muss sagen, ich freue mich bei jedem Anblick! 

Eine andere schöne Nebensache ist der Preis: ihr könnt euch ein paar Äste und Zweige aus dem Garten oder dem Wald abschneiden und braucht ansonsten nur etwas Papier und ein wenig Draht!

- Ein günstiges Projekt, dass man auch toll draußen zaubern kann.

mehr lesen 1 Kommentare