Webrahmen selbst bauen

Hey du, 

 

es ist wieder in aller Munde und die meisten habe es bereits schon einmal in der Grundschule oder im Kindergarten gemacht - genau, ich schreibe vom Weben. 

Da ich auch super gespannt war, es erneut auszuprobieren, ich aber auch keinen Webrahmen zur Hand hatte, habe ich mir überlegt, dass ich mir doch auch einfach einen upcyclen kann. 

Daher habe ich aus einer Latte eines alten Lattenrostes und ein paar Nägeln mir schnell mal einen Webrahmen gebaut. 

Das ganze erfordert nur minimales handwerkliches Geschick, etwa ein bis zwei Stunden deiner Zeit und Werkzeug, das du wahrscheinlich eh schon Zuhause hast. 

mehr lesen 0 Kommentare

Ordnung im Stickkästchen

Hey du,

wenn du auch so gerne stickst wie ich, sollte dir Fadensalat sehr gut bekannt sein. 

Was gibt es ,,schöneres" als zuvor ein buntgemischtes Kuddelmuddel entwirren zu müssen bevor man zum eigentlichen Sticken kommt...      ...

Ich habe letztens im Handel so kleine Kärtchen aus Plastik gesehen, um darauf das Garn ordentlich aufzuwickeln. Die haben aber leider nicht in mein klitzekleines und selbst verziertes Stickkästchen hineingepasst (und sie waren aus Plastik :/). Da dachte ich mir, das kann ich besser, nachhaltiger und günstiger.

 Hast du auch Lust auf Ordnung in deinem Stickkästchen? Dann bastele dir doch auch schnell solche kleinen Wickelkarten.

mehr lesen 0 Kommentare

Lichterkettenupcycling mit Papier

Ich liiiebe Lichterketten. 

Sie hüllen die Räume und die Umgebung in gediegenes Licht und in eine wohlige Atmosphäre. Noch schönes sieht es für mich aus, wenn sie zum Beispiel kleine Lampenschirmchen oder Verzierungen haben. Dann schauen sie auch tagsüber viel dekorativer aus. 

 

Jeder kennt wohl die Lichterketten mit den bunten Kugeln, die aussehen, als hätte man einen Faden um das Birnchen gesponnen, aber es geht noch eleganter und du kannst es sehr günstig nachbasteln. 

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Oneline Drawing von Mama - ein Muttertagsgeschenk

Am Sonntag ist Muttertag, also nur die Ruhe, du hast noch anderthalb ganze Tage Zeit, etwas schönes zu besorgen und/oder zu basteln. :)

Deshalb habe ich heute auch noch fix etwas auf die Beine gestellt, was mit dir teilen möchte, denn es dauert inklusive Trockenzeit nur etwa zwei Stunden und man hat als Bastelbegeiste/r so gut wie alles bereits Zuhause. 

 

Also schnapp dir Stift und Modelliermasse, begib dich ans Basteln und mache deiner Mama eine Freude mit diesem Anhänger, den du an dein Geschenk hängen kannst, aber der später auch als dekorativer Wandschmuck dient.

mehr lesen 0 Kommentare

Deine beliebtesten Beiträge